Wurfplanung - Welpenpost Golden Retriever - 2019

 

Welpenpost

15.12.2019

Goldn Molly 10 Jahre alt

Hello liebe Bianca Wir feirn Molly’s (Charming Lady von dem C -Wurf) 10. Geburtstag.
Wir leben immer noch in Missouri in den USA. Molly gehts gut. Letztes Jahr mussten wir ein paar Knubbel entfernen lassen aber sie hatte alles sehr gut überstanden.

Im Angang ein paar Bilder die ich gerade gemacht habe.

Liebe Grüße, Anna


News   News

Welpenpost

12.12.2019

Welpenpost Lou (Hatschi) von Pascal

 

Hallo zusammen, der Ahnenbrief ist angekommen, danke dafür! Hier im Gegenzug, wie gewünscht, einige Geschichten und Bilder vom kleinen Lou – geb. Hatschi i’m Heartbreaker – der sich bereits wundervoll in seinem neuen Zuhause eingelebt hat.

 

Der Kleine ist schon unglaublich anhänglich und hängt an uns wie eine kleine, zutrauliche Klette! So, wie schon bei unserem ersten Besuch im Alter von drei Wochen, liebt er es immer noch, sich auf seinen Rücken zu legen um mal „abzuschalten“, wenn das anstrengende Welpendasein und das kräftige Wachsen ihn müde machen. Natürlich ist das auch seine Lieblings-Schlafposition, besonders bei den warmen Tagen der letzten Wochen. Und seinen Bauch gekrault bekommt er natürlich auch regelmäßig!

 

So langsam wird das auch mit der Angst vor den bösen Autos. Normale, vorbeifahrende PKW ignoriert er mittlerweile schon fast – einen Blick zum Herrchen, um auch wirklich sicherzugehen, dass das nichts gefährliches ist, gibt’s zwar immer noch, aber im Großen und Ganzen hat er gelernt, dass die Autos ihm nichts böses wollen. Mit den schweren, lauten LKW, die auch ordenltich Vibrationen verursachen, wird das vermutlich noch ein paar Spaziergänge dauern, bis die ihm nicht mehr einschüchtern. Aber er tut sein Bestes und hat sich ansonsten schon wunderbar in sein neues Zuhause integriert. Er meldet sich auch schon brav, wenn er mal muss – die Stubenreinheit ist also nicht mehr weit!

 

Die Treppen haben sich für den Kleinen auch schon als eine der Hauptattraktionen des Hauses herausgestellt – er liebt es, sie rauf und runter zu rennen... da tut es manchmal schon fast leid, wenn wir ihn aufsammeln und doch lieber tragen. Mit dem Alter und stärkeren Knochen und Gelenken wird das schon, aber noch bist du noch ein wenig zu jung dafür, Kleiner!

 

Ansonsten kommt er tatsächlich so langsam in ein Alter, wo er ein wenig „frech“ wird... und die Kommandos, die letzte Woche noch einwandfrei funktioniert haben, plötzlich nur noch drinnen wirken – und draußen nicht! Zumindest, wenn er irgendetwas Interessantes gefunden hat, was natürlich viel spannender ist als das Herrchen, das schon wieder will, dass ich irgendetwas mache... wie doof... ich frag‘ mich, ob ich das in den Mund nehmen kann? Probieren geht über Studieren!

 

Er ist ein wahrer Herzensbrecher und eine Bereicherung für die ganze Familie – und natürlich auch alle, die er sonst so außerhalb seines Zuhauses bisher kennenlernen durfte, ob Hund oder Mensch. Wir freuen uns alle auf wunderbare Jahre mit dem kleinen Lou und können uns das Familienleben ohne ihn schon gar nicht mehr vorstellen.

Im Anhang gibt’s noch ein paar Bilder von dem Kleinen, die Du online stellen darfst.

 

Viele Grüße, Pascal Sch.


News   News

Welpenpost

11.12.2019

Wir, das sind Ronja (Mutter Fame) und Luna (Mutter Nell).

Wir haben jetzt unser erstes Lebensjahr in unserem neuen Rudel vollendet. Es war eine sehr schöne Zeit, aber für Frauchen und Herrchen auch eine sehr anstrengende. Wir haben die Welpenkurse und unser Grundtraining hinter uns. Den Winter haben wir sehr genossen, unser erster Schnee war eine tolle Erfahrung. Frühling und Sommer nutzten wir zum Wachsen, jetzt sind wir sicherlich ausgewachsen und genießen unser Hundeleben mit vielen Spaziergängen, im Wasser waren wir auch schon schwimmen und wir gehen sehr gerne in den Wald.

 

Wir sind nach wie vor sehr verspielt und verstehen uns auch mit unserem Hundefreundin Bella prächtig. Die Wiesen rund um unser Haus sind wie für uns gemacht, allerdings müssen wir noch mehr hören. Manchmal klappt es ganz gut, manchmal stehen unsere Ohren noch sehr kräftig auf Durchzug und damit bringen wir Herrchen und Frauchen auf 180.

Ich (Ronja) bin ein sehr temparentvolle Hundedame geworden während ich (Luna) mehr die Zurückhaltende bin. Ronja stürmt auf alle Menschen zu und möchte jeden anspringen und einen Kuss geben, was natürlich nicht geht und verboten ist. Luna geht den Menschen lieber aus dem Weg und wartet geduldig bis es weiter geht, wenn Frauchen wieder mal zu viel schwätzt.

 

Also, wir sind rundum glücklich und zufrieden und Ende August fahren wir mit unserer Familie und Daniel auf die Insel Römo an der Nordsee. Unsere Rudelführer sind schon sehr gespannt, ob es uns dort gefällt.

 

Viele Grüße Ronja und Luna und Bella Corinna und Rainer


News   News

Welpenpost

10.12.2019

Liebe Frau Hilbert,

herzliche Grüße sendet Krian alias Cäsar aus dem Wurf von Nell und Rocky aus 2018 und eine sehr glückliche Besitzerin ;-) Kiran schafft es, mir jeden Tag ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern, oder gar einen Lachkrampf, da der kleine "Scherzkeks" immer wieder für neue Späße aufgelegt ist. In seiner Ausbildung als Assistenzhund stellt er sich super an. Auch in Situationen, die uns beide überfordern, behält er einen klaren und kühlen Kopf. Kiran ist ein toller und verlässlicher Begleiter. Vielen Dank dafür.

Auch mit meinem "großen" Cesar hat er längst Freundschaft geschlossen. Gemeinsame Ausritte machen uns drei große Freude. Anbei ein paar Impressionen in Bild Von Herzen die liebsten Grüße senden Kiran und Christina


News   News
News unserer neuen Welpen
Wurfplanung nächster Wurf
News unserer Zucht
Hundefotos Golden Retriever
Hundefotos Golden Retriever

Kontakt
Bianca Hilbert
Boxbrunn 8
63916 Amorbach-Boxbrunn
Handy : 0175-2410608
info@goldenpearls-boxbrunn.de


Datenschutz

Admin Login
Benutzername:


Passwort: